KKG Mer Blieve Zesamme beging „Mess op Kölsch“ zum 80. Geburtstag

Cheerleader des 1. FC Köln – Verstärkung gesucht
17. März 2017
Christoph Kuckelkorn ist neuer Präsident des Festkomitee Kölner Karneval
27. März 2017

KKG Mer Blieve Zesamme beging „Mess op Kölsch“ zum 80. Geburtstag

Am vergangenen Sonntag (26. März 2017) feierte die KKG Mer Blieve Zesamme in der Kirche St. Ursula einen Gottesdienst anlässlich des 80jährigen Bestehens der Gesellschaft. Nach dem Motto „Mess op Kölsch“ waren alle Texte und Lieder auf Kölsch. Die von Vereinsmitglied Pastor Michael Eschweiler gehaltene Messe wurde von zahlreichen Künstlern musikalisch gestaltet.

Der Chor der katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt und den St. Josef Sängern sowie Bömmel Lückerath und Hartmut Priess von den „Bläck Fööss“trugen dazu bei, daß es für alle ein tolles Erlebnis im Jubiläumsjahr wurde.

Den Vormittag ließen die über 100 Besucher der Messe bei Kölsch und Spezialitäten im Brauhaus „Em Kölschen Boor“ ausklingen.

Quelle und Foto: KKG Mer Blieve Zesamme von 1937 e.V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken