Lyskircher Junge nehmen wiederholt am Cologne Pride 2017 teil

Wandertag zweier Traditionskorps – oder: das Geschenk zum 111jährigen Jubiläum
4. Juli 2017
Kölsch Lotterbove bestätigten bei Jahreshauptversammlung ihren bisherigen Vorstand
7. Juli 2017

Lyskircher Junge nehmen wiederholt am Cologne Pride 2017 teil

Auch in diesem Jahr nehmen die aktiven Mitglieder der Goldenen Lyskircher Hellige Knäächte un Mägde, wieder am Cologne Pride 2017 teil. Mit dem Wagenmotto „Nie wieder – ohne AkzepTanz“ setzten die Golden Lyskircher ein klares Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung. Auch zeigen sie damit, daß sie fester Bestandteil unserer bunten und offenen Stadtkultur sind und seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der Stadtkölnischen Tradition.

Die öffentliche Auslosung hat die Goldenen Lyskircher Hellige Knäächte un Mägde in diesem Jahr ganz an den Schluß der Demonstration gesetzt, mit der Gruppennummer 92 halten sie fast die rote Laterne, aber man weiß ja: Das Beste kommt bekanntlich immer zum Schluß“. Und so werden die Tänzerinnen und Tänzer die Demonstration zum Ende noch einmal heftig „aufmischen“.

„Unsere Teilnahme ist aber auch als unsere Anerkennung gegenüber den Menschen zu sehen, die durch ihren unermüdlichen Einsatz die Liberalisierung im gesellschaftlichen Denken ermöglicht haben. Der 30. Juni 2017 wäre ohne diese Menschen nicht denkbar. Wir freuen uns auf den Cologne Pride 2017 und auf viele fröhliche Gäste in unserer bunten Vaterstadt“, so Pressesprecher Jürgen Trossen in seiner Presseerklärung.

Quelle: Lyskircher Junge – Gesellschaft zur Pflege Kölner Mund- und Eigenart gegr. 1930 e.V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken