(P)op Kölsch am 10. und 11. September im Gloria Theater: Stefan Knittler

Buchrezension: Kommt mit ins Hänneschen!
5. September 2017
Altstädter Köln feierten 14. Sommerfest auf „ihrem“ Landsitz in Roggendorf/Thenhoven
10. September 2017

Zum siebten Mal geht Stefan Knittler mit seiner Band im Gloria Theater auf die Bühne und bringt internationale Pop- und Rockhits auf kölsch zu Gehör. Wie in den Jahren zuvor, hat er sich zusätzlich zu seiner 13köpfigen Band wieder prominente Gäste auf die Bühne geholt. Stefan Knittler nennt sie „die besten Gäste der Welt“.

In diesem Jahr mit dabei sind: Sven Welter („Paveier“), Daniel Müller („F!ASKO“), Tina von Wickeren mit Elli Erl und Andrea Schönenborn („Funky Marys“). Internationale Mega-Hits wie „Hotel California“, „Purple Rain“ oder auch „Heroes“ werden mit viel Liebe und Respekt vor dem Original ins Kölsche übersetzt und bekommen plötzlich einen völlig neuen Glanz.

Stefan Knittler wird am Sonntagabend (10. September 2017) eine besondere Ankündigung machen.

Beginn der Konzerte ist jeweils um 20.00 Uhr im Gloria Theater.

Quelle (Text): Kölner Event Werkstatt GmbH; (Foto): FotoKay-Uwe PaulenKrake

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken