Jahreshauptversammlung – Sommerfest – Spenderübergabe: 3 Veranstaltungen an einem Termin „das ist Ävver met Jeföhl“

Am Freitag den 28. Juni 2019 fand um 18.00 Uhr die Jahreshauptversammlung bei „Ävver met Jeföhl“ e. V. im Kasino des Treuen Husar Blau-Gelb von 1925 e.V. statt. Nach der Begrüßung, Verlesung des Jahresberichts und dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Im Anschluß standen die Vorstandswahlen an, hier wurde der Vorstand

  • Frank Breuer – Präsident
  • Martin Steinmann – Vorsitzender
  • Hartmut „Harry“ Kramer – stellvertretender Vorsitzender
  • Jürgen Schiffbauer – Schatzmeister
  • Horst Köhler – Schriftführer
  • Stefan Fischer – Literat
  • Joachim Weisse – Justizar

einstimmig von der Mitgliederversammlung für eine weitere Amtszeit von drei Jahren im Amt bestätigt.

„Wir danken unseren Mitglieder herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen!“, wie der Vorsitzender Martin Steinmann mitteilt.

Im Anschluß an die Jahreshauptversammlung startete in einem familiären Rahmen das Sommerfest mit der Spendenübergabe. Bei viel Spaß und guter Laune konnte die Karnevalsgesellschaft „Vun Karnevaliste för Karrnevaliste und Fründe“, aus dem Erlös vom 11. im 11.2018, insgesamt fünf Spendenschecks in Höhe von je € 3.333,33 verteilen.

Die Spenden gingen an: Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln www.deutscher-kinderhospizverein.de/…/koeln-sued/startseite/, (vertreten durch Bernhard Schmidt), dem „Himmel & Ääd“ e.V. – www.himmelunaeaed.de, (Gabriele P. Gérard-Post), das Heilsarmee – Korps Köln-Süd – www.heilsarmee.de/koeln/ueber-uns.html, Kurt Wietheger, sowie an die Jecke Öhrcher KG von 2014 e.V. – www.jecke-oehrcher.de, (Udo Prell) und an das HöVi-Land – das Kinderland – www.hoevi-land.de, (Pfarrer Franz Meurer). Somit konnten an diesem Abend insgesamt € 16.666,65 durch die Spender in Empfang genommen werden.

„Wir sind glücklich und stolz, aus einer Idee für eine Fastelovendsparty unter dem Motto‚ vun Karnevaliste för Karnevaliste un Fründe‘ in der Lage zu sein, Menschen denen es nicht so gut geht wie uns, den Alltag ein kleines bisschen zu verbessern.“ Berichtet Martin Steinmann.

„Unser besonderer Dank gilt den Künstlern die uns am 11. im 11.2018 durch ihre Auftritte unterstützten. Ein weiterer Dank geht an unsere Fördermitglieder und unsere Freunde der verschiedenen Vereine für Ihre Unterstützung.“

Quelle und Foto: Ävver met Jeföhl e.V.